Wissenswertes über den Verband - Die ersten 50 Jahre

Im Gründungsjahr des LV 25, am 31.August 1958, trafen sich einige Vogelfreunde aus Freiburg, Lahr,  Emmendingen, Neustadt, Todtnau, Wehr, Konstanz und Offenburg unter der Regie von Rudolf Stibal Freiburg, Adolf Vogt Emmendingen, Hermann Fuchs Todtnau und Walter Hess Offenburg zu einer Besprechung.
Bei jener Zusammenkunft besprach man die Neugründung des Vogelzuchtverbands Südbaden.
Am 16.November 1958 in Freiburg im Kleinem Meyerhof hatten die oben genannte Vereine beschlossen, sich beim OBB Verband (Oberbadischen Vogelzucht Verband) abzumelden. Dies geschah am 31.12.1958. Ein neuer „Vogelzuchtverband Südbaden gegründet 1958 in Freiburg im Breisgau“ wurde somit ins Leben gerufen und am 12.August 1959 dem 1. Vorsitzenden des Deutschen Kanariezüchterbund Jakob Ziegler gemeldet.
Der Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:

1. Vorstand Rudolf Stibal aus Freiburg
2. Vorstand Georg Frank aus Konstanz
1.Schriftführer Walter Hess aus Offenburg
2.Schriftführer Walter Rank aus Offenburg
1. Kassierer Hermann Asal aus Todtnau/Schw.

Als Obmänner fungierten: Rudolf Stibal Freiburg Gesangskanarien; Bruno Krög Schutterwald Farbkanarien; Karl Götz Offenburg Sittiche und Hermann Fuchs Offenburg Exoten.
1959 traten dem Verband noch die Vereine Tiengen, Messkirch und nochmals ein Verein aus Konstanz dem Verband bei. Somit waren es 11 Vereine, die am 04.September 1959 dem Verband angehörten.
Die erste Verbandsaustellung führte der Verein Lörrach, EXOTIS, Verein für Liebhaber und Züchter von Zier- und Singvögeln am 12. und 13. Dezember 1959 im Reiter-Bräu in Lörrach durch.

20 Jahre später 1998 waren es 19 Vereine die dem Verband angehörten. Es waren dies:
Bernau, Emmendingen, Freiburg, Furtwangen, Hauingen, Kehl, Konstanz, Lahr, Lörrach, Neustadt, Neustadt, Rheinfelden, Hilzingen, Tiengen, Todtnau, Wehr, Weil, Willstätt und Renchen.
Otto Kölblin Bühler, auch 1. Vorstand des Vereins Emmendigen führte den Verband von 1998 bis März 2005.
Frank Barth, Vorsitzender des Verein Bühl übernahm anschließend den gut geführten Verband. Frank Barth ist mit seinem Verein Bühl seit 2003 im Vogelzuchtverband Mitglied.

Leider hat auch unser Verband durch die neue Beitragsregelung des DKB viele Mitglieder, ja sogar ganze Vereine verloren. Zur Zeit hat der Verband noch 16 Vereine mit rund 160 Mitgliedern.
Durch die Aufnahme von Einzelmitglieder und durch den Zugang von 2 Vereinen ist die Mitgliederzahl wieder leicht angestiegen. Im 50. Jubiläumsjahr 2008 des Vogelzuchtverband Südbaden e.V. LV 25 sind die Vereine Bietigheim, Emmendingen, Furtwangen, Hauingen, Kehl, Konstanz, Lörrach, Neustadt, Offenburg, Rheinfelden, Hilzingen, Tiengen, Todnau, Willstätt-Sand, Bühl und der Verein der Einzelmitglieder mit Ihren Mitgliedern im Verband organisiert.

Die Verbandsausstellung ist aber weiterhin von den aktiven Züchtern unseres Verbands durch die gute Beschickungszahl interessant geblieben. Es werden regelmäßig Vorstandsitzungen abgehalten. Die Herbstversammlung und die Jahreshauptversammlung werden gerne von den Züchtern besucht. Auch folgte der amtierende DKB Präsident Klaus Weber einer Einladung des Vogelzuchtverbands Südbanden. e.V. welches bei den Mitgliedern guten Anklang fand.
In der Versammlungen werden regelmäßig Schulungen durchgeführt.

Stets ist man bemüht, die Ziele des Verband und des DKB in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Sei es bei einem Besuch bei den Vereinen oder durch Internet-Präsenz der einzelner Vereine auf deren Homepages (siehe Links).

Der heutige Vorstandschaft des Landesverband 25 setzt sich folgendermaßen zusammen.

1.Vorsitzender Markus Müller; Verein Neustadt
2.Vorsitzender Roland Hodapp; Verein Bühl
1.Kassierer Karlheinz Rossa; Verein Tiengen
1.Schriftführer Ralf Beha, Verein Neustadt 
Fachgruppenleiter  
Gesang Klaus Wirth; Verein Offenburg
F,P Roland Hodapp; Verein Bühl
M,C,E Harald Stürmlinger; Einzelmitglied
Exoten Andy Ott; Verein Furtwangen
WS Wolfgang Wirth; Einzelmitglied
GS Klaus Wirth; Verein Offenburg
Preisrichter Obmann Frank Barth; Verein Bühl
EDV Beauftragter Markus Müller; Verein Neustadt

(Anschriften sehen Sie bitte unter "Vorstand")

Die Vorstandschaft des LV25 setzt alles daran, dieses Hobby "Zucht und Arterhaltung der Vogelwelt" zu fördern und in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, auch wenn es von Seiten der Gesetzgebung uns Züchtern nicht immer leicht gemacht wird.

 Text: Klaus Stiefel

 

Unsere Vorstandschaft vom Anfang bis heute

1. Vorstand

2. Vorstand

1. Kassierer

2. Kassierer

1. Schriftführer

2. Schriftführer

1958

Stibal Rudolf
Freiburg  

Vogt Adolf
Emmendingen

Fuchs Hermann
Todtnau

 

Hess Walter
Freiburg

 

1959

Stibal Rudolf
Freiburg

Frank
Konstanz

Asal Hermann
Todtnau

 

Hess Walter
Freiburg

Rank Walter
Offenburg

1960

Stoffel Heinrich
Singen

Rank Walter
Offenburg

Asal Hermann
Todtnau

Hellinger Josef
Freiburg

Hess Walter
Freiburg

Jockers Werner
Singen

1961

Stoffel Heinrich
Singen

Jäger Heinrich
Todtnau

Asal Hermann
Todtnau

Hellinger Josef
Freiburg

Hess Walter
Offenburg

Fuchs Hans
Villingen

1962

Stoffel Heinrich
Singen

 

 

 

Hess Walter
Offenburg

 

1963

Jäger Heinrich
Freiburg

 

 

 

Hess Walter
Offenburg

 

1964

Jäger Heinrich
Freiburg

 

 

 

Hess Walter
Offenburg

 

1965

Rauk Walter
Offenburg

Hoch Erwin
Emmendingen

Hillinger Josef
Freiburg

Schnell Philipp
Offenburg

Hess Walter
Offenburg

 

1966

Rauk Walter
Offenburg

Hoch Erwin
Emmendingen

Hillinger Josef
Freiburg

Schnell Philipp
Offenburg

Hess Walter
Offenburg

 

1967

Stibal Rudolf
Freiburg

 

 

 

Laurisch Willi
Rheinfelden

 

1968

Stibal Rudolf
Freiburg

 

 

 

Laurisch Willi
Rheinfelden

 

1969

Hoch Erwin
Emmendingen

 

 

 

Laurisch Willi
Rheinfelden

 

1970

Hoch Erwin
Offenburg

 

 

 

Laurisch Willi
Rheinfelden

 

1971

Hoch Erwin
Emmendingen

Krog Matthias
Offenburg

Fritschi Karl
Furtwangen

 

Laurisch Willi
Rheinfelden

 

1972

Hoch Erwin
Emmendingen

 

 

 

 

 

1973

Fritschi Karl    ab 17.6.Gütenbach

Hellinger Josef
Freiburg

Henninger Klaus
Teningen

Hoch Paul
Furtwangen

Huber Franz
Offenburg

Huber Walter
Offenburg

1974

Fritschi Karl
Gütenbach

 

 

 

 

 

1975

Bergmann Josef
Singen

Fritschi Karl
Furtwangen

Kuttruff Gustav
Offenburg

Hoch Paul
Furtwangen

Huber Franz
Offenburg

Hilbert Walter
Offenburg

1976

Bergmann Josef
Singen

Fritschi Karl
Furtwangen

Kuttruff Gustav
Offenburg

Hoch Paul
Furtwangen

Huber Franz
Offenburg

Kienzle Wilhelm
Konstanz

1977

Bergmann Josef
Singen

Fritschi Karl
Furtwangen

Kuttruff Gustav
Offenburg

Hoch Paul
Furtwangen

Kienzle Wilhelm
Konstanz

Hof Heinz
Konstanz

1979

Bergmann Josef
Singen

Lindtner Helmut

Kuttruff Gustav
Offenburg

Laurisch Helga
Rheinfelden

Kienzle Wilhelm
Konstanz

Hof Heinz
Konstanz

1981

Bergmann Josef
Singen

Veit Thomas
Singen

Kuttruff Gustav
Offenburg

Laurisch Helga
Rheinfelden

Sichler Willi
Emmendingen

Fuchs Franz
Emmendingen

1983

Bergmann Josef
Singen

Veit Thomas
Singen

Laurisch Helga
Rheinfelden

Laurisch Harry
Rheinfelden

Sichler Willi
Emmendingen

Fuchs Franz
Emmendingen

1985

Veit Thomas
Singen

Laurisch Harry
Rheinfelden

Laurisch Helga
Rheinfelden

Rein Werner
Todtnau

Thösen Alfred
Freiburg

Ruef Karl-Heinz
Rheinfelden

1987

Veit Thomas
Singen

Laurisch Harry
Rheinfelden

Laurisch Helga
Rheinfelden

Wurth Ewald
Offenburg

Thösen Alfred
Freiburg

Ruef Karl-Heinz
Rheinfelden

1989

Veit Thomas
Singen

Laurisch Harry
Rheinfelden

Laurisch Helga
Rheinfelden

Thösen Helga
Freiburg

Thösen Alfred
Freiburg

Ruef Karl-Heinz
Rheinfelden

1991

Veit Thomas
Singen

Laurisch Harry
Rheinfelden

Laurisch Helga
Rheinfelden

Thösen Helga
Freiburg

Thösen Alfred
Freiburg

Wirth Klaus
Offenburg

1993

Veit Thomas
Singen

Laurisch Harry
Rheinfelden

Laurisch Helga
Rheinfelden

Thösen Helga
Freiburg

Thösen Alfred
Freiburg

Wirth Klaus
Offenburg

1995

Veit Thomas
Singen

Laurisch Harry
Rheinfelden

Laurisch Helga
Rheinfelden

Wirth Klaus
Offenburg

Thösen Alfred
Freiburg

Müller Markus
Neustadt

1997

Otto Kölbin-Bühler
Emmendingen

Klaus Wirth
Offenburg

Bernhard Müller
Emmendingen

Karlheinz Rossa
Tiengen

Klaus Stiefel
Kehl

Heinrich Stiefel
Kehl

1999

Otto Kölbin-Bühler
Emmendingen

Klaus Wirth
Offenburg

Bernhard Müller
Emmendingen

Karlheinz Rossa
Tiengen

Klaus Stiefel
Kehl

Heinrich Stiefel
Kehl

2001

Otto Kölbin-Bühler
Emmendingen

Klaus Wirth
Offenburg

Bernhard Müller
Emmendingen

Karlheinz Rossa
Tiengen

Klaus Stiefel
Kehl

Heinrich Stiefel
Kehl

2003

Otto Kölbin-Bühler
Emmendingen

Klaus Wirth
Offenburg

Bernhard Müller
Emmendingen

Karlheinz Rossa
Tiengen

Klaus Stiefel
Kehl

Heinrich Stiefel
Kehl

2005

Barth Frank
Bühl

Klaus Wirth
Offenburg

Karlheinz Rossa
Tiengen

Roland Hodapp
Bühl

Klaus Stiefel
Kehl

Heinrich Stiefel
Kehl

2007 Frank Barth
Bühl
Klaus Wirth
Offenburg
Karlheinz Rossa
Tiengen
Roland Hodapp
Bühl
Klaus Stiefel
Kehl
Sandra Breitschädl
Kehl
2009 Dr. Hans Claßen
Bühl
Markus Müller
Neustadt
Karlheinz Rossa
Tiengen
Roland Hodapp
Bühl
Klaus Stiefel
Kehl
Sandra Breitschädl
Kehl
2011 Dr. Hans Claßen
Bühl
Markus Müller
Neustadt
Karlheinz Rossa
Tiengen
nicht besetzt Martin Gerlinger
Kehl
nicht besetzt
2013 Dr. Hans Claßen
Bühl
Markus Müller
Neustadt
Karlheinz Rossa
Tiengen
nicht besetzt Martin Gerlinger
Einzelmitglied
nicht besetzt
2015 Markus Müller
Neustadt
Roland Hodapp
Bühl
Karlheinz Rossa
Tiengen
nicht besetzt Ralf Beha
Neustadt
nicht besetzt

 

 

Unsere Fachgruppen-Vorsitzenden vom Anfang bis heute

 

Gesang

FP

MCE

WS

EX

GS

1977

Gulde Emil

 

Waldvogel Klaus

 

 

Kindler Heinz, Offenburg

Mennle Winfried

 

Kindler Heinz, Offenburg

1979

Gulde Emil

 

Waldvogel Klaus

 

 

Kindler Heinz, Offenburg

Mennle Winfried

 

Kindler Heinz, Offenburg

1981

Gulde Emil

 

Waldvogel Klaus

 

Zindel Günter, Singen

Heumoos Siegfried, Freiburg

Friebe Bernd, Tiengen

Henninger Kurt

 

1983

Veit Thomas, Singen

Laurisch Harry, Rheinfelden

Zindel Günter, Singen

Henninger Kurt

 

Friebe Bernd, Tiengen

Henninger Kurt

 

1985

Bergmann Josef ,Singen (für 1Jahr)

Laurisch Harry, Rheinfelden

Preiser Erich

 

Wenner H

 

Friebe Bernd, Tiengen

Henninger Kurt

 

1987

Denz F

 

Laurisch Harry, Rheinfelden

Preiser Erich

 

Wenner H

 

Friebe Bernd, Tiengen

Henninger Kurt

 

1989

Denz F

 

Laurisch Harry, Rheinfelden

Preiser Erich

 

Wenner H

 

Friebe Bernd, Tiengen

Netzhammer Uli

 

1991

Denz F

 

Laurisch Harry, Rheinfelden

Preiser Erich

 

Wenner H

 

Friebe Bernd, Tiengen

Netzhammer Uli

 

1993

Birkenberger Egon, Freiburg

Laurisch Harry, Rheinfelden

Preiser Erich

 

Kupzyk K

 

Friebe Bernd, Tiengen

Netzhammer Uli

 

1995

Birkenberger Egon, Freiburg

Laurisch Harry, Rheinfelden

Thösen Helga, Freiburg

Kupzyk K

 

Friebe Bernd, Tiengen

Netzhammer Uli

 

1997

Birkenberger Egon, Freiburg

Müller Markus, Neustadt

Harald Stürmlinger, Lahr

Hummel Josef, Emmendingen

Friebe Bernd, Tiengen

Wirth Klaus, Offenburg

1999

Lützner Harald, Freiburg

Müller Markus, Neustadt

Harald Stürmlinger, Lahr

Hummel Josef, Emmendingen

Friebe Bernd, Tiengen

Wirth Klaus, Offenburg

2001

Lützner Harald, Freiburg

Müller Markus, Neustadt

Harald Stürmlinger, Kehl

Hummel Josef, Emmendingen

Friebe Bernd, Tiengen

Wirth Klaus, Offenburg

2003

 

Müller Markus, Neustadt

Harald Stürmlinger, Kehl

Breitschädl Horst, Kehl

Friebe Bernd, Tiengen

Klowski Arno, Tiengen

2005

kommisarisch, Klaus Wirth

Müller Markus, Neustadt

Harald Stürmlinger, Kehl

Breitschädl Sandra, Kehl

Friebe Bernd, Tiengen

Klowski Arno, Tiengen

2007 Klaus Wirth, Offenburg Roland Hodapp, Bühl Harald Stürmlinger, Kehl

Breitschädl Sandra, Kehl

Klowski Arno, Tiengen

2009 Klaus Wirth, Offenburg Roland Hodapp, Bühl Harald Stürmlinger, Kehl

Breitschädl Sandra, Kehl

Andy Ott, Furtwangen

Arno Klowski, Tiengen

2011

Klaus Wirth, Offenburg Roland Hodapp, Bühl Harald Stürmlinger, Offenburg Klaus Wirth, Offenburg Andy Ott, Furtwangen Arno Klowski, Tiengen

2013

Klaus Wirth, Offenburg Roland Hodapp, Bühl Harald Stürmlinger, Offenburg Klaus Wirth, Offenburg Andy Ott, Furtwangen Friedrich Römer, Tiengen

2015

Klaus Wirth, Offenburg Roland Hodapp, Bühl Harald Stürmlinger, Einzelmitglied Klaus Wirth, Offenburg Andy Ott, Furtwangen Wolfgang Wirth, Offenburg